Die Kommission fördert das Interesse von Jugendlichen an den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik). Sie trägt dazu bei, dem Mangel an gut ausgebildeten Fachkräften in gewissen Berufssparten zu begegnen.mehr

Bild: Zykwolf, stock.adobe.commehr

Für MaturandInnen

WORK with SCIENTISTS logo
Bild: SCNAT

Suchen Sie eine Naturwissenschaftlerin oder einen Naturwissenschaftler, die oder der Sie bei der Themenwahl Ihrer Maturaarbeit berät, Sie beim Erarbeiten unterstützt und gegebenenfalls die Infrastruktur für Experimente und Auswertungen zur Verfügung stellt?

Datenbank mit Expertinnen und Experten

Wir vermitteln Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der ganzen Schweiz, die Sie bei Ihrer Arbeit begleiten. Rund 350 Fachleute von Universitäten, der Industrie, der Verwaltung oder Planungsbüros unterstützen Sie mindestens vier Halbtage pro Jahr mit ihrem Fachwissen. Das Angebot ist auch für Gymnasiastinnen und Gymnasiasten mit nicht naturwissenschaftlichem Profil gedacht.

Wie gehen Sie vor?

Sie suchen eine geeignete Wissenschaftlerin oder einen geeigneten Wissenschaftler in unserer Datenbank. Sie kontaktieren die Fachperson direkt und vereinbaren mit ihr die Einzelheiten der Zusammenarbeit. Die Richtlinien und Formulare finden Sie in der rechten Spalte dieser Seite.

Wie hoch sind die Kosten?

Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unterstützen Sie kostenlos. In begründeten Ausnahmen erstattet die SCNAT Ihnen gewisse Spesen zurück (z.B. Transportkosten).

Patenschaft für Maturaarbeiten

Zuletzt betreute Maturaarbeiten: